Currylicious!

SpiceBit

Du hast Lust auf indisches Curry bist aber gerade unterwegs zum nächsten Geschäfts­termin? Deshalb haben wir für Dich den SpiceBit INDIAN SOUL CURRY erfunden. Perfekt für unter­wegs. Curry to go – natürlich mit Kurkuma und Kreuzkümmel. Reinbeißen und nach Goa träumen!

SpiceBit

Indian Soul Curry

Zutaten & Nährwerte
Sonderpreis

Normaler Preis
€23,60
( / )
inkl. MwSt. zzgl. Versand / gratis ab 30€ (DE) 💚 in 1-3 Werktagen klimaneutral bei dir🌱
Anzahl Riegel

Und was ist drin?

Unser SpiceBit INDIAN SOUL CURRY wird frisch für dich gebacken und landet direkt vom Blech in der Verpackung – ohne unnötige Zusätze, Konservierungsstoffe oder versteckte Aromen. Natürlich vegan, bio und glutenfrei.

Die Basis des Spicebit bilden:

Haferflocken
Cashews
Quinoa
Mandeln
Curry
Gewürzkomposition
SpiceBit

Unsere Inspiration: Curry – Das vielleicht beste Streetfood der Welt

SpiceBit

Von Kashmir über Rajasthan bis nach Kerala – die intensiven Düfte von frischem Streetfood sind in Indiens Provinzen allgegenwärtig. Die meisten Gerichte haben dabei eines gemeinsam: Sie sind geprägt von tiefen und vielschichtigen Aromen. Besonders beliebt sind Curries. Jede Familie hat ihr eigenes Lieblingsrezept für die aufwendig hergestellte Gewürzkomposition. Dabei sind Curries nicht nur lecker. Viele der bei Curries eingesetzten Gewürze verfügen über eine heilsame Wirkung – Kur­kuma bespielsweise wirkt entzündungshemmend, während Kreuzkümmel bei Verdauungs­be­schwer­den hilft. Bei der Entwicklung unseres SpiceBit INDIAN SOUL CURRY war also klar: Die Mess­latte für die perfekte Gewürzmischung liegt hoch. Nicht zu scharf. Nicht zu mild. Und auf keinen Fall zu banal sollte es sein. Wir haben einige Anläufe gebraucht und sind mit dem Ergebnis jetzt total happy. Schon beim ersten Bissen haben wir das Gefühl, unserem Körper etwas Gutes zu tun. Was sagt ihr?

Wir haben die Currymischung für unseren INDIAN SOUL CURRY gemeinsam mit unseren Partnern von Spicebar entwickelt. Sie besteht aus elf aus­gewählten Bio-Gewürzen wie Kurkuma, Kreuzkümmel und Ingwer. Eine Prise mildes Chili und Bockshornklee sorgen für den nötigen Currykick. Einfach lecker!

„Unser Arbeitsalltag in der Kreativagentur ist total spannend, weil wir in verschiedene Design- und Produktwelten abtauchen dürfen. Seitdem ich meinem Team die ersten SpiceBits aus Pias Ofen mitgebracht habe, waren alle angefixt. Echt gute Nervennahrung für zwischendurch. Genau das was wir hier brauchen! Mittlerweile hat jeder SpiceBit seine eigene kleine Design- und Produktwelt erhalten. Unser Favorit in der Agentur ist der SpiceBit INDIAN SOUL CURRY.“

— Roman (SpiceBit Gründer)

FUN FACT:
Im Zeichen der Liebe – der Taj Mahal ist vermutlich der größte Liebesbeweis aller Zeiten. Großmogul Shah Jahan ließ den „Kronen-Palast“ nach dem Tod seiner dritten Ehefrau Mumtaz Mahal Mitte des 17. Jahrhunderts errichten. Rund 1.000 Elefanten und 20.000 Arbeiter sollen 2 Jahre lang am Bau des Welt­­kulturerbes beteiligt gewesen sein. Mit einigen SpiceBit INDIAN SOUL CURRY Snacks auf der Baustelle wäre es vielleicht etwas schneller gegangen ...